17. Oktober 2018

Mit LEADER auf dem Land bauen

DorfBaukultur-Werkstatt am 10.11.2018 um 1o Uhr in Steindörfel (Hochkirch)

Das LEADER-Förderprogramm bietet nicht nur Fördermittel für Familien, die leerstehende Häuser wieder in Schuss bringen und bewohnen möchten. Die LEADER-Region Bautzener Oberland möchte auch allen Bauwilligen mit Tipps und Hinweisen zu den Besonderheiten des ländlichen Bauens zur Seite stehen.

Weiterlesen …

11. Oktober 2018

Schaukeleinweihung im Kindergarten "Zwergenpark"

Endlich hatte das Warten im Kindergarten "Zwergenpark" ein Ende. Seit Tagen beobachteten die Kinder gespannt und voller Vorfreude das Geschehen im Garten. Die Mitarbeiter des Bauhofs hatten abgesperrt, gebaggert, betoniert und in vielen weiteren Schritten die große, dreiteilige Schaukel aufgebaut.

Weiterlesen …

10. Oktober 2018

Steinzeit in Demitz-Thumitz - im MDR Fernsehen

In Demitz-Thumitz liegen die steinharten Themen gleich tonnenweise auf der Straße. Die Bürger präsentieren stolz ihre Gärten voller Steinpilze. Nur einen Steinwurf voneinander entfernt liegen ihre Kirchen. Natürlich aus Granit. Und in der mit Turm wohnt eine junge Familie. Ein himmlisches Wunder. Dass man in Pflastersteine lustvoll beißen kann, ohne auch nur einen Zahn zu opfern, ist keine Lüge. Den Stein ins Rollen brachte eine kreative Gastwirtin. Warum hochprozentiger Granitfusel merkwürdig klappert, erfährt Moderatorin Beate Werner auf dem steinigen Säufersteg.

Weiterlesen …

02. Oktober 2018

Bekanntmachung der Gemeinde Demitz-Thumitz über die nachträgliche Eintragung des Mühlenweges in das Bestandsverzeichnis der öffentlichen Straßen

Auf Grund des Beschlusses des Gemeinderates Nr. 8/2018/7 vom 25.09.2018 hat die Gemeindeverwaltung Demitz-Thumitz am 26.09.2018 verfügt, den "Mühlenweg" in Demitz-Thumitz, OT Wölkau, nachträglich in das Bestandsverzeichnis einzutragen. Der "Mühlenweg" wurde nachweislich von 1957 bis heute ohne Unterbrechung als Durchgangsweg zwischen dem Mühlendamm und der Uhyster Straße genutzt. Es handelt sich demnach um eine öffentliche Straße im Sinne des § 53 Abs. 1 SächsStrG, die bei Inkrafttreten dieses Gesetzes ausschließlich der öffentlichen Nutzung diente.

Weiterlesen …

02. Juli 2018

Zirkus - was für ein magischer Ort!

Mit diesen Worten begrüßte uns der Direktor des Projektzirkus „Bertolini“ Benjamin Hein zu den beiden Vorstellungen am Mittwoch und Donnerstag im großen Zelt, das hinter der FFw in Demitz-Thumitz aufgeschlagen war. Die Schüler der Grundschule am Klosterberg durften gemeinsam mit den ‚Großen‘ der KITA „Brückenmännchen“ Zirkusluft schnuppern und in der letzten Schulwoche in die Rolle eines Akrobaten, Artisten, Clowns, Dompteurs, Fakirs, Trapez-Künstlers oder Zauberers schlüpfen. Mit viel Spaß an der Sache, Ehrgeiz, Mut und Disziplin entstand nach nur 2 Tagen Probe eine Vorstellung, welche an den beiden Folgetagen in eine spektakuläre Abschlussshow mit verdienten Applaus endete.

Weiterlesen …