Stellenausschreibung Bauhofmitarbeiter

06. Februar 2018

2018 - Veröffentlichung  im Mitteilungsblatt BIW / BZ / KM

Öffentliche Stellenausschreibung


Die Gemeinde Demitz-Thumitz schreibt die Stelle eines / einer

    Mitarbeiter / Mitarbeiterin kommunaler Bauhof

öffentlich zur Besetzung zum nächstmöglichen Termin aus.

Zum Aufgabengebiet gehören:
• Unterhaltung und Instandsetzung der gemeindlichen Straßen, Wege, Gebäude, Kinderspielplätze und sonstiger gemeindlicher Einrichtungen sowie die Pflege der öffentlichen Grünflächen und Friedhofsanlagen,
• Straßen und Tiefbauarbeiten (schwerpunktmäßig im Rahmen von Reparaturarbeiten an Straßen und Gehwegbelägen, Straßeneinläufen, Kontrollschächten und Rohrleitungen),
• Gewässerunterhaltungsarbeiten,
• Arbeiten mit Motorkettensägen, Nutzfahrzeugtechnik, Lastkraftwagen und Traktoren,
• Baumaschinen und -geräte bedienen, pflegen und warten,
• Mitarbeit bei allen anfallenden Tätigkeiten des Bauhofbetriebs einschließlich dem Winterdienst.
Die Bereitschaft zur Arbeitsleistung an Wochenend- und Feiertagen sowie in den Nachtstunden (z. B. bei Schneeräumung und Unwetter) setzen wir voraus.

Wir erwarten:
• eine abgeschlossene bauhandwerkliche Berufsausbildung vorzugsweise im Straßenbau,
• Bereitschaft zur Aus- und Fortbildung,
• Befähigungsnachweise zum Führen von Motorkettensägen,
• Besitz des gültigen Führerscheins Klasse C , C1E und CE,
• Höhentauglichkeit,
• körperliche Belastbarkeit,
• vielseitiges, handwerkliches, selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten,
• Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität sowie eine positive Einstellung zu Bereitschaftsdienst und Arbeitszeitverlagerung.
• Die Bereitschaft und Eignung zum Einsatz im feuerwehrtechnischen Dienst durch aktive Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Demitz-Thumitz.

Wir bieten:
• Teilzeitarbeit mit 35h/Woche, unbefristet,
• vielseitige und abwechslungsreiche Arbeiten im Team,
• eine Vergütung nach dem geltenden Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und zusätzlich die üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 28.03.2018

an die Gemeinde Demitz-Thumitz, Hauptstraße 43, 01877 Demitz-Thumitz, zu Händen der Bürgermeisterin Frau Gisela Pallas,

Bewerbungskosten werden nicht erstattet.
Bei erwünschter Rücksendung der Bewerbungsunterlagen ist ein frankierter Rückumschlag beizufügen.


Gisela Pallas
Bürgermeisterin

Zurück